Was zu tun ist

Sport in Florenz

Florenz ist eine Stadt, in der keine Langeweile aufkommt! Entdecken Sie alle Aktivitäten für echte Sportliebhaber:



Runner Addicted

Die Laufstrecken Lungarni entlang des Flussufers sind der ideale Ort inmitten der charmanten Florentiner Atmosphäre, um Ihrer Leidenschaft freien Lauf zu lassen.


Radsportler aus Leidenschaftt

Wenn Sie Sport und Kunst lieben, könnte Ihnen ein Radausflug gefallen, bei dem Sie die Wunder von Florenz erkunden. Allen Liebhabern schwieriger Streckenverhältnisse empfehlen wir die steilen Straßen, die Sie zu den atemberaubenden Aussichtspunkten wie der Piazzale Michelangelo oder dem Panoramablick von Fiesole bringen.


Yoga und vieles mehr …

Entspannen Sie sich und meditieren Sie bei Sonnenuntergang am Ufer des Arno. Diese Yogastunden sind mittlerweile zu einem Fixpunkt der lauen Sommerabende in Florenz geworden. Vor einer der eindrucksvollsten Kulissen Italiens können Sie ganz in die Welt des Zens eintauchen. Die Yogastunde ist kostenlos ... Sie müssen nur vorbeischauen!


Historischer Fußball

Die faszinierende Nachstellung des Calcio Storico, also des historischen Fußballs, ist in Florenz die meistersehnte Veranstaltung des Jahres. Er ist auch als kostümierter Fußball bekannt und geht auf das 16. Jahrhundert zurück. Bei diesem Zusammentreffen spielen die vier historischen Viertel von Florenz gegeneinander: Weiß – Santo Spirito, Rot – Santa Maria Novella, Hellblau – Santa Croce, Grün – San Giovanni. Während des Spiels ist die emotionale Verbundenheit der Bürger und die Ausdauer der Spieler besonders deutlich zu sehen, was diesen Wettbewerb zu einem weltweit einzigartigen Schauspiel macht. Wenn Sie also im Juni Florenz besichtigen, sollten Sie sich dieses Fußballspiel nicht entgehen lassen!


Ähnliche Entdeckungen | Was zu tun ist